Meine Vision

 

GELB

In meiner Vision geht es darum Menschen zu inspirieren, Unternehmen zu helfen und die Welt ein Stückchen besser zu machen.

 

ROSA

Die Quelle ist meine eigene Wahrheit, das woran ich im tiefsten Herzen glaube.

 

GRÜN

Die Instrumente, mit denen ich meine Vision in die Welt tragen möchte.

 

BLAU

Meine Ressourcen, meine Talente

 

GRAU

Meine Hindernisse

 

Den Blog gibt es ja bereits und der nächste Schritt soll eine Unternehmensberatung sein. Gemeinsam mit Firmen will ich am "Betriebssystem der Zukunft" arbeiten.

 

Die Wirtschaft ist das Feld aus dem ich komme, in dem Bereich habe ich mein Studium absolviert und in unzähligen Firmen meine Erfahrungen gesammelt. Ich träume von Unternehmen in denen wieder mehr Bewusstsein fürs große Ganze herrscht, in denen die Fähigkeiten und Potentiale der eigenen Leute erkannt und gefördert werden, die Kreativität und Freiheit ermöglichen.

 

Welches Unternehmen wünscht sich keine gesunden Mitarbeiter, die mit Leib und Seele bei der Sache sind? Welches Unternehmen wünscht sich nicht, dass Fluktuation und Burn-Out der Vergangenheit angehören? Welches Unternehmen möchte nicht die Mitarbeiter, die bereits innerlich gekündigt haben oder seit Jahren Dienst nach Vorschrift leisten zurück an Bord holen?

 

Oft besteht eine Diskrepanz zwischen der Rolle die Menschen beruflich spielen und ihren wahren Werten, ihrer wahren Einstellung.

 

Wären Unternehmen erfolgreicher, wenn sie es schaffen diese Diskrepanz zu beseitigen?

Ich glaube schon.

Wären Unternehmen erfolgreicher, wenn sie es schaffen ihre Leute in den Herzen zu erreichen?

Ich glaube schon.

 

Angst, Zweifel, Scham, Bequemlichkeit

 

Habe ich Angst etwas neues zu probieren? Ich habe furchtbare Angst.

Zweifle ich ob das funktionieren kann? Jeden Tag.

Fühle ich Scham mich mit meinen Themen und Ideen zu zeigen? Ja.

Wäre es bequemer den Mund zu halten und mein bisheriges Leben weiterzuleben? Es wäre 1000 mal bequemer.

 

Aber es macht unlebendig und nicht glücklich! Wir sollten unsere Talente leben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0